Gäste
Radscheune
VSF. Für Mensch und Rad
Tilmann Walthaler

Tilmann Waldthaler

1995: Der 1. Vortragsgast und der Beginn einer Vortragsreihe, die wir heute noch fortführen, war Tilmann Waldthaler mit seiner Multivisionsshow "Die Äquatour-mit dem Rad einmal um die Erde".

Tilmann war unser häufigster Gast und zeigte mit "Australien -Bike-Camel-Bike", "Himalaya- mit dem Rad um alle 14 Achttausender ", "Very X-Treme -20 Jahre Abenteuerreisen auf dem Rad" und "Amerika von oben nach unten!" eindrucksvolle Bilder aus inzwischen 120 Ländern, die er beradelt hat. Seine letzte große Radreise führte ihn von 2010 bis 2012 vom Nordkap nach Neuseeland. Tilmann wohnt inzwischen in Cairns, Australien.

zur Website von Tilmann Waldthaler

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Axel Brümmer & Peter Glöckner

Axel Brümmer & Peter Glöckner

1996: Axel Brümmer und Peter Glöckner kehren von ihrer 5 jährigen Weltreise zurück und berichten in mehreren Vorträgen von ihren Abenteuern auf den 80000 km.

Auf ihre ihre nächste Radreise durch Südamerika brechen sie mit Rädern aus der RADSCHEUNE auf. Ihre nächsten Projekte unterstützen wir mit speziell aufgebauten Reiserädern, mit denen sie bis zu 100kg Gepäck und Wasser bei ihrer Australiendurchquerung ohne Fremdhilfe durchs Outback transportieren. Von wenig Wasser hatten Axel und Peter offenbar die Nase voll, als sie nach Australien den Amazonas als Reiseziel wählten. Diesmal mit dem Faltboot. Und auch auf den Spuren Marco Polos spielte das Boot eine Rolle. Nach der Ankunft mit ihren Rädern in China wählten sie eine alte Dschunke als Transportmittel für die Rückreise nach Deutschland. Die Diashows "Weltsichten", "Australien", "Amazonas" und "Auf den Spuren Marco Polos" sind inzwischen Vortragsklassiker.

Hans Kammerlander

Hans Kammerlander

1997: In der Woche des ersten "RADSCHEUNE Bike-und Outdoor-Festivals" im März jagen sich die Höhepunkte.

Hans Kammerlander tritt mit seinem Vortrag "Zurück.....nach morgen" zum ersten Mal in den neuen Bundesländern auf. Im Erfurter "Audimax" erzählt der Südtiroler Extrembergsteiger von seinen Abenteuern, die ihn auf fast alle Achttausender führten. Sein Traum einer Skiabfahrt wird 1996 am Everest wahr, auch davon berichtet er in seiner beeindruckenden Diashow. Im Jahr 2000 ist Hans wieder mit seiner neuen Show zum gleichnamigen Buch "Bergsüchtig" bei uns zu Gast.

Rüdiger Nehberg

Rüdiger Nehberg

Er ist als Aktionist für Menschenrechte und mitreißender Vortragsredner bekannt. Wenige Referenten beeindrucken ihre Zuhörer mehr als er. Für uns war es eine besondere Ehre, als wir seine Zusage zum Festival erhielten. Den Abend mit ihm in der Erfurter "Rotplombe" kann man nur als denkwürdig bezeichnen. Sein kostenloser Vortrag an einer Erfurter Schule am nächsten Tag bestätigt nur Rüdigers Einzigartigkeit.

Dieter Glogowski

Dieter Glogowski

1998: Dieter Glogowski ist mit seiner Diareportage "Zanskar-der gefrorene Fluß" in Erfurt zu Gast. Der Frankfurter Foto-und Fernsehjournalist ist seit über 20 Jahren im Himalaya unterwegs. Sein Vortrag ist der Auftakt zu weiteren Veranstaltungen in den nächsten Jahren, bei denen er von Tibet und Nepal berichten wird.

Andreas Pröve

Andreas Pröve

1999: Andreas Pröve erzählt von Indien, aus der Sicht eines Rollstuhlfahrers. Nach einer Querschnittslähmung durch einen Verkehrsunfall 1981 bereiste er auf zahlreichen Touren Asien mit seinem Rollstuhl. Seine Begegnungen mit den Menschen vor Ort und seine einzigartige Fotoperspektive machten seine Diashow zu etwas ganz Besonderem.

www.proeve.com

Barbara Vetter & Vincent Heiland

Barbara Vetter & Vincent Heiland

2000: Die beiden Jenaer Studenten Barbara Vetter und Vincent Heiland begeben sich auf ihrer Studienreise in den Jemen. Auf dieser Radreise entdecken sie ihre Lust am Unterwegssein und am Fotographieren. Daraus entwickeln sich die verschiedensten Dinge. Von dem Vortrag Jena-Jemen, über die Ausrichtung des ersten Jenaer Diafestivals,der "Lichtbildarena" bis hin zur Umsetzung des von uns entwickelten Konzepts "Bike&Boat" auf ihrer Donaureise.

Heute verbindet uns eine über die Jahre gewachsene Freundschaft und Zusammenarbeit, so dass wir Barbara, Vincent und inzwischen auch die kleine Saba auch bei ihrem letzten Projekt, der Durchquerung Kanadas mit Rad und Kinderhänger unterstützen.

Dirk Rohrbach & Peter Hinz-Rosin

Dirk Rohrbach & Peter Hinz-Rosin

Dirk Rohrbach und Peter Hinz-Rosin folgen den Spuren der Sioux und berichten von dem Leben der Lakota-Indianer in South Dakota heute. Ein Vortrag der verzaubert, aber auch wachrüttelt.

Der Nachfolgevortrag "Der letzte Häuptling" ist noch beeindruckender. Ein Nachfahre von Häuptling Bigfoot macht sich auf eine Reise in die Vergangenheit, die bis zum Massaker am Wounded Knee führt. In Bildern, die in der Prärie des amerikanischen Mittelwestens enstanden sind, zeichnen die beiden Journalisten das Bild eines Volkes, dessen Stolz viele Prüfungen überstanden hat. Ehrengast an diesem Abend ist Devalon Small Legs, ein Medizinmann der Blackfoot, der die Wintermonate in Thüringen verbringt.

  • Joe Breeze

Joe Breeze

2004: Der 24. August war einer dieser Tage, die eigentlich ein kleines Messingschild an der Hauswand verdienen: Unser Ehrengast schweißte 1977 den ersten Mountainbikerahmen der Welt überhaupt in seiner Garage im Mill Valley/California zusammen. Er zählt mit Gary Fisher, Charlie Kelly und Tom Ritchey zu den Urvätern des Mountainbikes und ist eine lebende Legende. Ladies and Gentlemen please welcome Mister Joe Breeze!!!

Dem glücklichen Umstand, dass Joe am Wochenende zuvor an der Singlespeed-Bike WM in Berlin teilgenommen hatte, verdanken wir diesen hochrangigen Besuch. Im Jahr zuvor hatten wir ihn erstmalig in Kalifornien besucht, und waren auch 2005 mit ihm auf seinen Hometrails am Mount Tam unterwegs. Als einer der Zeitzeugen der Mountainbike-Geschichte war Joe Berichterstatter aus erster Hand für Franks Multivisionsshow "Die glorreichen 3 Jahrzehnte des Mountainbikes", ein Vortrag über die Entwicklung des Mountainbikes. Bis heute verbinden uns gemeinsame Projekte und die Leidenschaft für Bikes mit Stollenreifen!